L4C V2.4 – New Offline Maps

For quite a long time I am working on Version 2.4. In this I had to re-develop some of the key functions of Looking4Cache. This was necessary to receive the known stability before iOS 10 was released. For example these are the whole geocaching.com connection and the the offline maps. I will give you a short preview of the new offline maps:

Close zoom level:
New offline Maps - close zoom
Here you see that a lot of new details added: Icons for trees, benches and a lot of POI. Bridges and tunnels will be drawn.

High zoom level:
New offline Maps - high zoom
If you zoom out the map will have more contrast than the current ones. Streets with contours are better visible. Most towns and villages with labels. I redefined all visible details for each zoom level.

Settings:
New offline Maps - Settings
Now you can adjust more than just “Contour lines yes/no”. Some will love the new font size setting..

Storage size:
The new maps only require a quarter of memory space. Like whole Germany will have 1.5 GB including contour lines.

11 Comments on “L4C V2.4 – New Offline Maps

  1. Tintenklexx / Petra

    Hört sich super an und ich bin sehr gespannt drauf!

    Wenn der Cachesolver irgendwann noch Formeln verarbeiten kann, brauch ich nie wieder eine andere App.

    Liebe Grüße,
    Petra :-))

  2. Frank

    Ich freue mich schon jetzt auf die neue Version der allerbesten GC App ;-()
    Ich möchte L4C nicht mehr missen, es macht einfach nur Spaß damit zu cachen 😎

    Ich würde mich noch über zwei Filter in den Listen freuen, zum einen die “gefundenen” und die “archivierten” dann wäre das aufräumen der Listen etwas einfacher 😊

    LG,
    Frank

    • Thorsten

      Hi Frank,

      den ersten gibt es genau in der Form schon. Heißt “Funde ausblenden”. Dann gibt es noch “Inaktive ausblenden”, bei dem archivierte und disabled ausgeblendet werden. Ganz unten mit “Filter invertieren” kannst Du das ganze rum drehen, dass z.B. nur noch die gefundenen angezeigt werden.

      Viele Grüße,
      Thorsten

      • Frank

        Hallo Thorsten!
        Danke Dir für die Info!
        Manchmal sieht man den Wald vor lauter Bäumen nicht ;-()
        Die Funktion “alle Filter invertieren” hatte ich irgendwie nicht auf dem Zettel;-()

  3. ‘Fire & Ice’/Heiko

    Hallo Thorsten,
    seit einiger Zeit haben ich und meine Partnerin mit Abstürzen zu kämpfen. Dies ist ab der iOs Version 10.1 der Fall. Insbesondere treten diese beim Absenden von Logs als FieldNote auf. Die Kommunikation bleibt nach dem Absturz im Speicher erhalten, obwohl die Logs gesendet wurden. Vorher lief die App absolut stabil. Die neuen Funktionen klingen super und ich hoffe, dass sich die Probleme dann erledigt haben. Was hältst du von einer zusätzlichen Filterfunktion nach DNF im letzten Log? Wäre sowas überhaupt möglich? Wie sieht es denn mit der vollen Funktion des Cachesolver (Formeleingabe) aus. Du hattest doch mal ein Projekt über eine zusätzliche App in Arbeit? Weißt du schon, wann Version 2.4 in etwa erscheinen wird?

    Vielen Dank für deine Arbeit! Ich wünsche dir ein frohes Fest und einen guten Start ins neue Jahr.

    Ohne L4C wäre Geocching nur halb so schön!

    Grüße

    Heiko

    • Thorsten

      Hallo Heiko,

      genau wegen Abstürzen wie diesem habe ich die komplette GC-Api Anbindung neu entwickelt. Ich gehe davon aus das mit der neuen Version es wieder um einiges stabiler ist..

      Die App GeoFormel ist eigentlich fast fertig, ich komme jedoch gerade nicht dazu den Feinschliff fertig zu machen..

      Viele Grüße,
      Thorsten

  4. Fred

    Hallo Thorsten,

    klingt alles sehr vielversprechend. Sie Karten sehen super aus. L4C ist für uns die mit Abstand beste App zum Geocachen. Wie andere schon geschrieben haben stürzt sie in letzter Zeit leider ab und zu mal unvermittelt ab. Sowohl auf unserem iPhone 5 als auch auf dem iPad 3. Selektieren, Loggen, Offline geht mit nichts so gut wie mit L4C.

    Wir freuen uns auf die neue Version. Wenn dann noch die Abstürze wieder weg sind bleibt es die GeoCaching App mit FAV :)

    Grüße die B51s

  5. Sven

    Moin Thorsten,

    sag Bescheid, wenn du einen Beta-Tester für V2.4 brauchst 😀

    Viele Grüße,
    Sven

    • Thorsten

      Du hast Mail 😉

  6. Mic333

    Hi, bin auch schon sehr gespannt auf die neuen Karten in 2.4 und was noch kommt. Was mich aktuell ein wenig nervt, ist dass L4C immer mit dem vollen Zoom für alle Caches der aktuellen Liste startet. Ich war gerade im Urlaub und hatte Listen mit 5000+ Caches. Wenn L4C dann startet hab ich mir angewöhnt in der Kartenansicht 6-7 mal auf vergrößern zu Klicken und dann die Karte zu zentrieren. Hier würd ich mir ein Einstellung wünschen, dass L4C mit dem letzten Zoomlevel und der aktuellen Position startet. Meist interessieren mich die Caches im Umfeld und nicht alle.

    Ansonsten habe ich keine Abstürze zubeklagrn und finde die App echt super.

    Schöne Grüße,
    Mic333

  7. Frank

    Hallo Thorsten, ich würde mich auch gerne als V2.4 Tester anbieten, falls noch Bedarf besteht.

    Viele Grüße,
    Frank

Leave a Reply

Your email address will not be published. Required fields are marked *

You may use these HTML tags and attributes: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>