V2.4 Veröffentlicht

Endlich ist es soweit: iOS 10.3 ist veröffentlicht und wie versprochen bekommt Ihr jetzt auch die neue Version 2.4 von Looking4Cache.

Hier ist das Video zu den neuen Funktionen:

Looking4Cache 2.4 – Neues in dieser Version

Diese Version verwendet ein neues, sehr kompaktes Offline Karten Format. Bitte denkt daran Eure Karten neu zu laden bevor Ihr loszieht.

Ich wünsche Euch mit der neuen Version viel Spaß bei diesem herrlichen Frühlingswetter.

15 Kommentare für “V2.4 Veröffentlicht

  1. FunScH

    Die neue Version 2.4 ist hervorragend geworden. Der bekannte Komfort plus des neuen schlanken Kartenformats und natürlich ist habe ich auch gleich den lang ersehnten GSAK-Import freigeschaltet.

    Uneingeschränkt Klasse!

    Grüße aus dem hohen Norden

    Team FunScH

  2. Elektrikör

    Die Kreise find ich klasse.
    Ich will ja nicht quengeln aber wann kommt die OC Anbindung, oder gibt es die schon und ich habs nur nicht gemerkt?

    • Thorsten

      Gibt es noch nicht. Steht aber mittlerweile sehr weit oben auf der Liste.

  3. R007V

    😳
    After installing this update the app doesn’t work anymore with iOS 7.1.2
    😪

    • Thorsten

      I done a bug in the migration function on iOS 7. The error will be fixed in V2.4.1 I will release start of next week. Alternatively you can reinstall the app (delete it and install from the AppStore again), than it works too because the migration will not start on fresh installations.

      Sorry!

  4. Peter Bann

    Tolle Update und die OC Anbindung würde ich auch klasse finden!

    Viele Grüße 😀

  5. Sebastian

    Leider stürzt die App nur noch ab und ist somit quasi unbrauchbar geworden. Habe die App schon mehrfach neu installiert und das aktuellste IOS aufgespielt, leider keine Besserung. Schade, weil diese App ansonsten genial ist…

    • Thorsten

      Mit der aktuellen Version von L4C in Verbindung mit iOS 10.3 oder höher sollten die Abstürze aufhören..

  6. m. arndt

    leider//leider
    nach up date 2.0 stehen die gekauften offline karten nicht mehr zu verfügung //
    müssen diese neu erworben werden ?

    grüsse
    m.

    • Thorsten

      Hallo,

      mAPP 2.0 verwendet neue, kleinere und noch detailliertere Karten. Daher müssen diese neu herunter geladen werden. Die bisherigen Käufe bleiben jedoch bestehen, es kostet also nicht extra. Einfach im Download Bereich die Karte neu laden.

      Viele Grüße, Thorsten

  7. ElectroSmogTherapy

    In Version 2.4.2 gibt es leider ein neues Zeitzonen-Problem.

    In den Release-Notes heißt es:
    „Anpassungen an Änderungen der Zeitzonen bei geocaching.com. Die Logs sollten nun immer am richtigen Tag geloggt werden. Den Korrektur-Modus habe ich daher entfernt.“

    Leider passiert nun folgendes:
    Logge ich einen Cache in Deutschland, so werden IMMER 7 Stunden auf die Zeit mit der L4C loggt bei geocaching.com intern draufgeschlagen.

    Wird ein Log in L4C beispielsweise unter „1. Okt. 2017, 20:00″ eingetragen, so taucht an der Web-Oberfläche von geocaching.com unter dem
    1. Oktober auf. So weit, so gut.
    Lässt man sich jetzt aber seine Funde (My Finds Pocket Query) als Datei exportieren, so ist dort der Cache unter „2. Okt. 2017, 03:00″ gelistet.
    Damit bekommen Tools mit denen man das benutzen will falsche Daten.

    Ist es möglich, dass L4C die Daten so an geocaching.com sendet, dass man von dort beim Datenexport das richtige Datum (am besten auch die richtige Zeit) erhält?
    Sonst muss man bei jedem Log so tierisch aufpassen (d.h. kein Log nach 17:00), wie es damals vor dem 9-Uhr-Morgens-Zeit-Fix der Fall war.

    Vielen Dank für einen Fix,
    EST

    • Thorsten

      Hallo,

      der Zeitpunkt wird korrekt an geocaching.com übergeben. Auch der Download über die API zeigt dann den korrekten Zeitpunkt. Es handelt sich hier wohl um eine fehlerhafte Erstellung der GPX Datei, wo die korrekte Uhrzeit nochmals verändert wird.

      Ich habe es bereits an die Entwickler von Groundspeak weiter geleitet.

      Viele Grüße,
      Thorsten

  8. Jacob

    Sadly after Sundays update the app doesn’t open on my phone running iOS 7.1.2

    • Thorsten

      This should be fixed with the new Version 2.4.4 I released in the middle of this week. If not, please reply..

  9. Wolfgang

    Ich bin Herbst auf L4C umgestiegen, nachdem meine bisher genutzte App den Dienst eingestellt hatte. Hier bin ich jetzt wirklich sehr überrascht, wie mächtig und umfangreich sich L4C darstellt. Sicher muss ich mich noch in vieles einarbeiten, aber schon allein die Nutzung der Offlinekarten ist supereinfach. Und wirklich: die APP läuft stabil, die Funktionen arbeiten zusammen und auch der Datenaustausch mit geocaching.com ist absolut sicher und simple. Ich wundere mich nur, warum ich L4C nicht schon viel früher gefunden habe. Ich bin jedenfalls begeistert und mir sind bisher keine Probleme oder Bugs aufgefallen. Macht weiter so. Endlich mal wieder eine App, bei der sich die Ausgaben lohnen.
    Viele Grüße
    Wolfgang

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>