L4C 4.0 Veröffentlicht – Inklusive Telefon Jokers!

Heute ist die neue Version 4.0 erschienen. Diese bringt eine komplett neu entwickelte geocaching.com Schnittstelle und viele neue Funktionen.

Eine recht interessante davon: Wenn Ihr Geocaching-Freunde im Adressbuch habt und deren Geocaching Name als Spitzname eintragt, könnt Ihr diese aus L4C heraus anrufen. Es ist Möglich, alle Logs eines Caches nach dem herunterladen auf Freunde und Geocacher im Adressbuch zu filtern. Endlich Telefon Joker 😉

7 Kommentare für “L4C 4.0 Veröffentlicht – Inklusive Telefon Jokers!

  1. Silvia Jelinek

    Hallo,
    Die Idee mit dem verknüpfen der Kontakte finde ich super 👏🏼
    aber wie kann ich einen falsch hinterlegten Telefonjoker wieder entfernen?
    Habe einen falschen Kontakt angeklickt und bekomme ihn jetzt nicht mehr weg 😢
    Für Hilfe sage ich schon mal DANKESCHÖN 🙏

    • Thorsten

      Hallo,

      gehe einfach in Dein Adressbuch und bearbeite den falsch verknüpften Kontakt. Lösche einfach den Spitzname raus.

      Viele Grüße, Thorsten

  2. Micha

    Hallo,
    Habe das neue Update nach dem 1.6. installiert, da zu spät gesehen und nun gehen die neuen tollen Funktionen nicht.
    Was kann ich tun?

    • Thorsten

      Hallo Micha,

      das Update kannst Du auch noch jetzt installieren. Das mit dem 01.06. bedeutete nur, das Groundspeak hier die alte API abschaltet und man deswegen am besten vorher updaten sollte. Denn seit gestern (die haben es um 2 Tage verschoben) geht die alte API und damit viele Funktionen in L4C 3.0 nicht mehr.

      Viele Grüße,
      Thorsten

  3. Mark

    Hallo Thorsten,

    ich verwendete bis zur Ver. 3.0 die „Mehrfachauswahl“ bei den Listen, da ich oft themen- bzw. typbezogene PQs verwende.

    Diese Funktion finde ich in der Ver. 4.0 nicht mehr, ich kann nur noch eine Liste auswählen. Gibt es die überhaupt nicht mehr oder ist die nur irgend wo versteckt?
    Fände es sehr schade, wenn sie dem Update zum Opfer gefallen wäre.

    Gruß
    Mark

    • Thorsten

      Hallo Mark,

      die ist noch drin. Einfach bei der Listenauswahl oben zwischen „Einzelauswahl“ und „Mehrfachauswahl“ umstellen.

      Viele Grüße,
      Thorsten

      • Mark

        Danke für die schnelle Antwort.

        Ich war nach dem Update der Pro- und Lite-Version aus Versehen in der Lite-Version gelandet, dort gibt es diese Listen-Auswahl ( „Einzelauswahl“ und „Mehrfachauswahl“ ) nicht. Deshalb nahm ich an, dass sie verschwunden sei.

        Alles OK. Übrigens super App, Danke!

        Gruß Mark

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind markiert *

Du kannst folgende HTML-Tags benutzen: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <s> <strike> <strong>